Der Fire & Ice - Nachwuchs 2009 ist da:
Am Abend des 30.10.2009 wurden 2 prächtige Hündinnen geboren:
Fire & Ice Kylee und Fire & Ice Kimberley.

Die stolzen Eltern sind:
     
Fire & Ice Fantaghiro und Gortnatua George James.
Mutter und Töchter sind wohl auf und die Kleinen entwickeln sich prächtig,
wie man bereits auf den Fotos vom Morgen des 01.11.2009 sehen kann!!!

Prächtig gewachsen (09.11.)!!!

Kylee        -        Kimberley

Wir können bereits (20.11.2009)

sehen, laufen und spielen, noch lieber aber saugen und "natürlich" ruhen!

Einen schönen 1. Advent wünschen allen Glenfreunden

Kimberley          und          Kylee!

Aufgrund des Dauerregens im "Ruhrpott" hat uns der "Chef"
einen neuen und vor allen Dingen überdachten Aussen-
auslauf gebaut, damit wir weiter Neues erkunden können.

"Kaum zu glauben, die Fotos sind von heute Morgen (10.12.), aber ohne
Blitz geht hier ja gar nichts!!!"

Bei Eis und Schnee am 17.12.:

Entschieden mehr Schnee am 20.12:

"Schneenasen!"

"Wir lieben ja auch den Schnee, aber was ist nur

in Schwester Jazz gefahren?" (03.01.2010)

Unsere "goldigen" Mädels haben zwischenzeitlich am 08. und 09.01.2010
ihr endgültiges "Zuhause" bezogen!

"Hallo Schwester, wir werden uns sicherlich spätestens auf dem nächsten
Glentreffen schon wieder sehen!"

Kimberley hat sich schon prima bei ihrem neuen Lebens- und Spielgefährten

Arky, einem prächtigen, 10 Jahre alten Glenrüden, eingelebt!
"Ich darf nach so kurzer Zeit schon zusammen mit dem "Chef"
auf seiner Decke liegen!" (11.01.2010)

Auch Kylee-Joyce findet ihr neues Zuhause natürlich total super, wie man unzweifelhaft

sehen kann und was ja auch leicht nachvollziehbar ist, da beide Schwestern neue
Familienmitglieder bei "altbewährten" Glenliebhabern geworden sind!
"Alles meins!" (19.01.2010)

(26.02.2010) Wir sind prächtig gewachsen und haben die Sache voll "im Griff":
  

Tschüss und vielleicht bis bald auf einem Glentreffen sagen die Mädels vom K-Wurf!!!