Highlights 2016
 

Fire & Ice Moonraker
Nach seinen erfolgreichen Auftritten in der Erwachsenenklasse sind zwischenzeitlich auch die offiziellen
Titelbestätigungen zum Deutschen Champion vom KfT und VDH für Moonraker eingetroffen.

Hierzu gratulieren wir Euch, liebe Karin, lieber Lutz, ganz herzlich und freuen uns mit
Euch über diesen tollen Erfolg von Mooni!

Internationale Ausstellung in Hannover am 29.10.2016
An diesem Wochenende ist Naomi zum ersten Mal ohne ihre Mutter Liberty zu einer Ausstellung
gefahren und hat die Fire & Ice - Familie dort super vertreten. Mit einem V 1 in der Jugendklasse
konnte sie erneut das Jgd.-CAC/Anw.Dt.Jug.CH.VDH erringen. Auch im Schlusswettbewerb zeigte
sich unsere kleine Maus unverändert in prächtiger Verfassung und wurde von Herrn P. Machetanz (D)
zum BOB erkoren. Well done, Naomi!


Fire & Ice Naomi
 

Internationale und Bundessieger-Ausstellung in Dortmund am 14. und 16.10.2016
Nachdem unsere Leipziger Freunde Karin und Lutz mit Mooni und Kimbi schon am Donnerstag bei uns
eingetroffen waren und wir bereits einen schönen Tag zusammen verlebt hatten, fuhren wir am
Freitagmorgen zusammen mit den 3 Startern aus unserer Fire & Ice - Familie zur ersten der 2 großen
internationalen Ausstellungen dieses Wochenendes in die Dortmunder Westfalenhallen.
Es sollte insgesamt ein traumhaftes Wochenende für uns und unsere Hunde werden!

Mooni, Libby und Naomi präsentierten sich der Zuchtrichterin, Frau G. Hagström (S), in vorzüglicher
Verfassung und wurden von ihr wie folgt bewertet:
Fire & Ice Moonraker: V1, CAC/CACIB, Herbstsieger 2016 und BOS
Fire & Ice Liberty: V1, CAC/CACIB, Herbstsiegerin 2016 und BOB
Fire & Ice Naomi: V1, Jgd.-CAC, Herbst-Jugendsiegerin 2016

Die Herbstsieger 2016

Fire & Ice Moonraker - Fire & Ice Liberty

Mooni hat mit seinen zweieinhalb Jahren damit bereits alle Voraussetzungen für
den Deutschen Champion KfT/VDH erfüllt.

Die Herbst-Jugendsiegerin 2016

Fire & Ice Naomi

In bester Stimmung machten wir uns auf den Heimweg und freuten uns schon auf den
"Ruhetag" am Samstag, den wir für eine ausgiebige Herbstwanderung im wunderschönen
Muttental nutzen wollten. Zu unserer großen Freude verstärkten dabei Anke und Rainer mit
ihrer Joyce unsere Truppe und wir haben den Tag bei bestem Wetter zusammen sehr genossen.

Auf dem Weg zur Fähre
 

Die Glens und ihre Leute auf großer Fahrt
   

 

Ein toller Tag fand seinen gemütlichen Ausklang beim gemeinsamen Abendessen in der Alten Tür, wo wir
uns für das nächste große Ereignis des Wochenendes, die Bundessieger-Ausstellung 2016, stärken konnten.

Gut erholt zeigten sich Mooni, Libby und Naomi am Sonntag erneut von ihrer besten Seite und wurden von
Herrn T. Himmrich (D) wie folgt bewertet:
Fire & Ice Moonraker: V1, CAC/CACIB, Bundessieger 2016 und BOS
Fire & Ice Liberty: V1, CAC/CACIB, Bundessiegerin 2016 und BOB
Fire & Ice Naomi: V1, Jgd.-CAC, Bundesjugendsiegerin 2016

Die Bundessieger 2016

Fire & Ice Liberty - Fire & Ice Moonraker

Die Bundesjugendsiegerin 2016

Fire & Ice Naomi

Bei einem leckeren Abendessen fand dann dieses traumhafte Wochenende einen gelungenen Abschluss.
 

Benelux Winner Show in Maastricht am 25.09.2016
In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal auf der großen internationalen Show in Maastricht ausge-
stellt und die Reise hat sich wirklich gelohnt. Unsere beiden Starter Libby und Naomi konnten den
Zuchtrichter, Herrn J.F. Vanaken (B), mit prima Vorstellungen absolut überzeugen.

Naomi zeigte sich mit ihren gerade 9 Monaten in der Jugendklasse bereits recht souverän
und wurde wie folgt bewertet:
V 1, Res.CAC, Bester Junghund und

Benelux Junior Winner.

Fire & Ice Naomi im Ehrenring

Libby startete in der Championklasse mit folgendem Resultat:
V 1, CAC/CACIB, BOB und

Benelux Winner.

Fire & Ice Liberty

Mit diesen schönen Ergebnissen erhielten beide auch die Crufts Qualification für 2017.

Über diesen tollen Erfolg unserer Ladies haben wir uns sehr gefreut.

 

German Winner Show am 21.08.2016 in Leipzig
Bereits am Morgen des 20.08. machten wir uns mit Libby und Naomi auf den Weg zu unseren Freunden
nach Leipzig, wo Mooni schon auf seine bewährten Spielkameradinnen wartete. Beim gemütlichen Grillen
und ausgiebigem Spielen der Hunde verging der Samstag wie im Flug.

Früh am Sonntagmorgen ging es dann zur German Winner Show in den Leipziger Messehallen und es
sollte ein toller Tag für die 3 Starter aus der Fire & Ice Familie werden.
Bereits in der Rüdenklasse hatten wir den ersten Grund zu großer Freude. Hier konnte Mooni aus der
offenen Klasse Rüden heraus mit dem Ergebnis V 1 die CAC's und das CACIB erringen und

German Winner 2016

"Fire & Ice Moonraker"

werden. Auf ihrer ersten Ausstellung in der Jüngstenklasse zeigte sich auch Naomi von dem ganzen
Drumherum auf dieser großen internationalen Show unbeeindruckt und konnte den amtierenden Zuchtrichter,
Herrn R. Jacobs (D), mit dem Ergebnis

VV1 / Best Puppy

"Fire & Ice Naomi"

ebenfalls überzeugen. Als letzte Starterin des Fire & Ice Trios zeigte sich unsere Libby wieder einmal
in hervorragender Verfassung und konnte nach einer souveränen Vorstellung aus der Championklasse heraus
bei den Hündinnen nicht nur die CAC's + das CACIB erringen und

German Winner 2016

"Fire & Ice Liberty"

werden, sondern im Schlusswettbewerb auch als BOB überzeugen. BOS wurde hier Mooni.

Wir sind super stolz auf unsere Fire & Ice Kinder und haben uns über ihre tollen Erfolge
sehr gefreut.

Klubsieger-Ausstellung am 17.7.2016 in Bensheim
Bereits früh am Morgen machten wir uns mit Liberty auf den Weg, zu der in diesem Jahr letztmals
in Bensheim stattfindenden Klubsieger-Ausstellung des Klub für Terrier e.V. von 1894.
Wir haben uns dort, wie immer in den letzten Jahren, sehr wohl gefühlt, nette Glenfreunde getroffen
und es sollte auch ein sehr erfolgreicher Tag für unsere Libby werden.
Libby zeigte sich auf ihrer ersten Ausstellung nach ihrer Babypause wieder in vorzüglicher Verfassung und
konnte mit einer prima Vorstellung im Wettbewerb der Hündinnen mit einem V 1 alle CAC's erringen und auch

Klubsiegerin 2016

"Fire & Ice Liberty"

werden. Nach einer souveränen Vorstellung im Schlusswettbewerb um den besten Hund der Rasse
wurde Liberty von der amtierenden Zuchtrichterin, Frau Lillian Lleton (DK), dann auch noch zum BOB
erkoren. Über diesen tollen Erfolg unserer Liberty haben wir uns sehr gefreut. Well done, Libby!     
 

Besuch von Diabolo und Bacardi
Kurz darauf haben wir uns unglaublich über den Besuch des mittlerweile über 15 Jahre alten
Fire & Ice Diabolo und seiner mittlerweile auch über 10 Jahre Lebensgefährtin Bacardi
(Fire & Ice Icecream) gefreut und schöne Stunden mit ihnen und ihrer Familie verbracht.

Bacardi                 Diabolo

Nachfolgend einige Fotos von den beiden "auf alten Spuren" in unserem Garten:
 
Diabolo
 
Bacardi

Es war wunderschön und rührend, die beiden nach einiger Zeit einmal wieder zu sehen.
Diabolo zeigte sich zu unserer Freude noch altersgerecht fit und wir sind guter Hoffnung, dass
er noch einige Zeit mit seiner Familie und Bacardi verbringen kann und es nicht unser letztes
Treffen gewesen ist.
Herzlichen Dank, liebe Karin, lieber Olaf, für Euren Einsatz und lieben Besuch.

 

Besuch von Frida (Noelle) am 12.06.2016
An diesem Tag freuten wir uns unheimlich auf das erste Wiedersehen mit Frida und Ihrer Familie,
fieberten ihrer Ankunft ungeduldig entgegen und waren gespannt, ob sich die beiden Schwestern
weiter so prima wie früher verstehen würden.

Wie man bereits den strahlenden Gesichtern auf der Bank entnehmen kann, waren die 2
sofort wieder ein Herz und eine Seele und spielten den ganzen Tag freudig zusammen.

Nachfolgend einige Fotos von dem harmonischen Duo:
 

   
"Schau Mutti, wir haben viel Spaß miteinander."

Ein wunderschöner Tag in geselliger Runde fand dann noch einen gelungenen Abschluss bei einem Spaziergang
mit Oma Jazz und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen.
    

Doppelausstellung der OG Halle/Saale im Klub für Terrier e.V. am 28. und 29.05.2016
in Zschepkau
Auch auf dieser Doppelausstellung zeigte sich Mooni wieder in hervorragender Verfassung, konnte
an beiden Tagen mit der Bewertung Vorzüglich 1 die CAC's erringen und BOB werden.
Richter der Wettbewerbe waren Frau I. Freerksen (D) und Frau A. Nowak-Patyniak (PL).

Fire & Ice Moonraker
Herzlichen Glückwunsch. Toll gemacht.

Unser jüngstes Familienmitglied

Fire & Ice Naomi
Näheres siehe unter: Unsere Hunde - Naomi

Internationale Ausstellung in Dortmund am 08.05.2016
Hier konnte Mooni sein Ergebnis vom Vortag noch einmal toppen und nach einer hervorragenden
Vorstellung mit der Bewertung V1 die Anw. Dt. Ch. VDH -CAC/CACIB- erringen und

"VDH-FRÜHJAHRSSIEGER 2016"

und BOB werden.
Richter des Rassewettbewerbs war Herr P.K. Andersen (N).

Ein langes Ausstellungswochenende fand damit einen tollen Abschluss.

Fire & Ice Moonraker
 

VDH-Europasieger-Ausstellung am 07.05.2016
Die diesjährige Europasieger-Ausstellung konnte mit 12 gemeldeten Glens eine prima Meldezahl
aufweisen. Da auch das Wetter in diesem Jahr zum ersten Mal richtig mitspielte, konnten die
Glens und die zahlreich angereisten Glenliebhaber den Tag so richtig genießen.
Die 3 Starter aus der Fire & Ice - Familie zeigten sich in vorzüglicher Verfassung und
konnten tolle Ergebnisse erzielen. Richter des Rassewettbewerbs war Herr H. Kliebenstein (D).

Fire & Ice Moonraker - Offene Klasse R     Fire & Ice Kimberley - Offene Klasse H 
 
V1-Anw. Dt. Ch. VDH-Res.CAC/Res.CACIB   V1-Anw. Dt. Ch. VDH-Res.CAC/Res.CACIB

Fire & Ice Jazz - Veteranenklasse H
 
"VDH-EUROPA-VETERANENSIEGER 2016"
1. Platz / Bester Veteran - Anw. Dt. Vet. Ch. VDH - Vet. CAC

Der Tag fand seinen geselligen Abschluss mit lieben Glenfreunden in unserem Garten, wo
die Glens nach dem langen Tag dann wieder ausgiebig herumtoben konnten. 
 

Noelle im neuen Zuhause (22.03.2016)
Noelle hört jetzt auf den Namen Frida und hat sich schon prima in ihrem neuen Zuhause
eingelebt. Zum Wochenende haben wir auch diese schönen Fotos erhalten, worüber wir uns
sehr gefreut haben. Herzlichen Dank.
 
Einfach eine süße Maus!

Spezialausstellung der OG Terrierfreunde Kamen-Heeren am 19.03.2016 in Hamm
Zur diesjährigen Ausstellung in Hamm waren 10 Glens gemeldet, was für unsere doch recht
seltene Rasse ein tolles Ergebnis darstellt. Darüber, dass Kimberley, Lancelot und Moonraker
zur Unterstützung von Großmutter Fantaghiro und Mutter Jazz ebenfalls angereist
waren und gemeldet hatten, haben wir uns sehr gefreut. Herzlichen Dank hierfür an alle!

Alle 5 Starter aus der Fire & Ice - Familie haben sich hervorragend präsentiert und vorzügliche
Ergebnisse erzielt. Nachstehend einige Fotos von unserer Truppe in der Reihenfolge des Richtens.
Richter des Wettbewerbs war Herr R. Ritz (D).
 
Moonraker - Zwischenklasse Rüden - V1 Res.CAC          Ladykiller - Championklasse Rüden - V1 CAC/BOB

 
Fantaghiro - Veteranen-Klasse H - 1. Platz Vet.-CAC                   Jazz - Ehrenklasse H - 1. Platz


Kimberley - Offene Klasse H - V1 CAC

Während Ladykiller (Lancelot) noch auf seinen Auftritt im Ehrenring warten musste, machte der Rest der
Truppe bereits einen schönen Spaziergang bei Anke und Rainer, die uns zu sich eingeladen und eine tolle
Kaffeetafel vorbereitet hatten, wofür wir uns auch auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bedanken.
Hier warteten auch bereits
 
Liberty,                           Joyce und Naomi

auf die Ausstellungstruppe und genossen den gemeinsamen Auslauf.

Super Stimmung beim Spaziergang

In geselliger Runde an der Kaffeetafel fand der Tag dann seinen gelungenen Abschluss und wir freuen
uns schon auf ein Wiedersehen in großer Runde. 
 

Das vorerst letzte gemeinsame Foto (21.02.2016)

"Wir sagen Tschüss und freuen uns schon auf ein Wiedersehen!"
Weitere Infos und Fotos zu unserem N-Wurf siehe unter: Welpen N-Wurf
 

Fire & Ice Moonraker
Auf der Doppelausstellung der Ortsgruppe Chemnitz im Klub für Terrier e.V. am 6. und 7.2.2016 zeigte
sich Moonraker wieder in allerbester Verfassung und konnte an beiden Tagen mit Vorzüglich 1 die CAC's
erringen und BOB werden. Richter der Wettbewerbe waren Frau K. Radvánszky und Herr A. Korózs (HU).
 
(Die Fotos entstanden anlässlich des Besuchs von Mooni bei seinen Nichten Naomi und Noelle am 30./31.1.2016)

Auch die Zuchtzulassungsprüfung am 7.2.2016 hat Mooni mit Bravour bestanden, wurde unbegrenzt zur
Zucht zugelassen und zusätzlich auch noch angekört. Zuchtzulassungsrichterin war Frau B. von Kralik.
Herzlichen Glückwunsch! Super gemacht, Mooni!
 

Unsere Glen-News aus 2015 u.a.: Siehe Highlights früherer Jahre